Firmenprofil

  • Branche:
  • Transport- und Logistikbranche
  • Leistungsspektrum:
  • Nationale und internationale Brief- und Paketdienstleistungen Dialogmarketing, Outsourcing-/Systemlösungen für das Briefgeschäft Expressdienstleistungen Luftfracht, Seefracht, Europäischer Straßentransport Kontraktlogistik
  • Standorte national:
  • Bundesweit mit der Zentrale in Bonn
    • Standorte international:
    • Weltweit in mehr als 220 Ländern und Territorien
      • Link Standorte weltweit:
      • www.dhl.com/worldmap
      • Anzahl Mitarbeiter:
      • Rund 500.000 weltweit (2015)
      • Umsatz:
      • 59 Mrd. € (2015)
      • Bedarf an Auszubildende:
      • Deutschlandweit jährlich über 2.000
      • Ausbildungs- und praxisintegrierende duale Studiengänge:
        • Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)
        • Bachelor of Arts – Betriebswirtschaft (BWL)
        • Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w)
        • Bachelor of Science – IT
        • Bachelor of Engineering – Ingenieurwissenschaften
        • Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w)
        • Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen (m/w)
        • Ausbildung zum/zur Fachlagerist / Fachkraft Lagerlogistik (m/w)
        • Ausbildung zum Mechatroniker (m/w)
        • Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w)
        • Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w)
        • Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing (m/w)
        • Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w)
        • Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w)
        • Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w)
        • Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellter (m/w)
      • Bedarf an Absolventen:
      • Ca. 100
      • Gesuchte Fachrichtungen:
        • Ingenieurwesen
        • Wirtschaftswissenschaften
        • Informatik
        • Sozialwissenschaften
      • Einstiegsmöglichkeiten:
        • Duales Studium
        • Trainee-Programme
        • Praktika
        • Ausbildung
        • Direkteinstieg
        • Abschlussarbeiten
      • Praktika:
      • Ja
      • Abschlussarbeiten:
      • Ja
      • Homepage:
      • www.dpdhl.com/de
      • Link zum Karrierebereich:
      • de.dpdhl.jobs
      • Recruiting-Events:
      • Deutsche Post DHL Group ist mit ihren Unternehmensbereichen und Tochtergesellschaften auf den unterschiedlichsten Recruiting-Veranstaltungen präsent. Link zum Event-Kalender
      • Awards:
      • Deutsche Post DHL Group trendence Schülerbarometer Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber 2015/16 AwardDeutsche Post DHL Group trendence Graduate Barometer Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber 2015 AwardDeutsche Post DHL Group Hochschul Praktikum Fair Company 2015 AwardDeutsche Post DHL Group Aon Hewitt Best Employers 2015 AwardDeutsche Post DHL Group Top Arbeitgeber Deutschland 2015 AwardDeutsche Post DHL Group Top Employer Global 2015 Group Award

      Kontakt

      Adresse

      Deutsche Post DHL Group
      Platz der Deutschen Post 1
      53113 Bonn

      Ansprechpartner

      Myriam Brachinger
      Programmmanagerin Traineeprogramm GROW
      E-Mail: grow@dpdhl.com
      Ursula Kleerbaum
      Programmmanagerin Praktikantenprogramm JOIN
      E-Mail: join@dpdhl.com
      Service Center Bewerbermanagement
      Unser Team vom Service Center Bewerbermanagement beantwortet Ihnen gerne alle Fragen rund um das Thema "Karrieremöglichkeiten bei Deutsche Post DHL Group".
      Fon: 0800 8010333

      Google Maps

      Wir über uns

      Menschen verbinden. Leben verbessern.

      Foto: Trainees (m/w) aus dem Graduate Trainee-Programm GROW der Deutsche Post DHL Group

      ​Bei uns zu arbeiten bedeutet, dass Sie Teil eines Teams werden, das das Ziel hat, durch die Kraft des globalen Handels das Leben von Menschen zu verbessern.

      Als größtes Logistikunternehmen der Welt sehen wir die Welt mit anderen Augen. Lassen Sie sich für Logistik begeistern und profitieren Sie von einem Netzwerk mit über 500.000 Mitarbeitern. Als Teil unseres globalen Teams eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten und Entwicklungsperspektiven bei denen Sie Ihre Talente einsetzen können.

      Bei Deutsche Post DHL Group bieten wir Ihnen eine qualifizierende Ausbildung mit zahllosen Zukunftschancen aber Sie haben auch die Möglichkeit während Ihres Studiums als Praktikant oder nach Ihrem Studium als Trainee den Weg für Ihren erfolgreichen Karrierestart zu ebnen.

      Bei unserem Praktikantenprogramm JOIN werden Sie intensiv durch unsere Führungskräfte betreut und bauen sich schon während Ihres Studiums ein weltweites Netzwerk auf, das Ihnen einen nahtlosen Karrierestart nach dem Studium ermöglicht. Das Traineeprogramm GROW bereitet Sie nach Ihrem erfolgreichem Studienabschluss in 18 Monaten national, wie international auf verantwortungsvolle Aufgaben bei Deutsche Post DHL Group vor.

      Bei DHL Consulting haben Sie ebenfalls die Möglichkeit während Ihres Studiums als Praktikant oder nach dem Abschluss in die Beratungsbranche einzusteigen.

      Stellen Sie sich in einem grenzenlosen Umfeld unter Beweis. Ihre Karriere beginnt auf de.dpdhl.jobs.

      Wir freuen uns auf Sie.

      Stellenangebote

      JOBS BEI DEUTSCHE POST UND DHL


      Die Deutsche Post DHL Group bietet Ihnen eine große Auswahl an individuellen Karrieremöglichkeiten und Einstiegschancen. Neueste Stellenangebote aus dem Konzern Deutsche Post DHL finden Sie unter folgendem Weblink: https://de.dpdhl.jobs/jobsuche

      Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf "Karriere-Lounge.DE".

      Aktuelle Stellenangebote

      Karriere-Blog

      Erfahrungsberichte

      ERFAHRUNGSBERICHTE


      Lernen Sie unter folgendem Weblink unsere Studenten (m/w) und Absoventen (m/w) bei Deutsche Post DHL Group kennen und erfahren Sie mehr darüber, was es bedeutet, ein Teil der Deutsche Post DHL Group Familie zu sein: de.dpdhl.jobs/lernen-sie unsere-studenten-und-absolventen-kennen

      Wir haben unsere Trainees Dustin und Jens gefragt, was das Coolste an ihren Jobs ist. Einfach reinschauen, Karrieretipps mitnehmen und vieles Spannendes zu ihren Lebensläufen erfahren.

      Dustin, Trainee Leadership Operations



      Jens, Trainee Sales

      Unternehmensnews

      Aktuelles

      Das neue Modul ermöglicht tiefgehende Analysen auf Basis umfassender Risikoinformationen und kundespezifischer Lieferkettendaten.
      Augmented Reality Technologie unterstützt DHL-Kunden bei der Auswahl der richtigen Packset-Größe.
      Deutsche Post DHL Group und UNDP führen am internationalen Flughafen von Almaty ein fünftägiges Präventionstraining und Bewertungsprogramm durch.
      2016 leisteten die Mitarbeiter von Deutsche Post DHL Group rund 365.000 Freiwilligenstunden in fast 2.500 sozialen und Umweltschutzprojekten.
      Der neue Rund-um-die-Welt-Flug erhöht den Lieferrhythmus auf zwei Tage pro Woche.
      DHL Supply Chain und Huawei Technologies haben eine Narrowband IoT-Anwendung in einem Standort für Kunden aus dem Automobilsektor in China in Betrieb genommen.
      Kooperationen in Bulgarien, Irland, Kroatien und Rumänien stärken grenzüberschreitendes Serviceangebot für E-Commerce-Kunden in Europa.
      DHL Paket und Volkswagen haben in den vergangenen Monaten eine eigene Lösung für die Kofferraumzustellung entwickelt und getestet.
      Ab sofort steht der digitale Frachtmarktplatz von DHL auch Nutzern im Vereinigten Königreich zur Verfügung.
      Zur Erfassung und Vermessung aller ein- und ausgehenden Sendungen setzt DHL seit neuestem ein innovatives Konzept zur Volumenmessung mit Kamerasensoren ein.
      DHL Supply Chain plant den Bau neuer Anlagen, die Erweiterung seiner LKW-Flotte und Investitionen in neue Technologien.
      Diese Übereinkunft ermöglicht Deutsche Post DHL Group, sich noch stärker auf ihr Kerngeschäft Logistik zu konzentrieren.
      DHL Supply Chain betreibt die Infrastruktur-Logistik für die Telekom an den Hauptstandorten in Steinfurt und Simmern sowie in zwei weiteren Niederlassungen in Burg und Roth.
      DHL Paket investiert in den Standort Bochum und baut im Herzen des Ruhrgebiets ein weiteres hochmodernes Mega-Paketzentrum.
      Nach Leipzig im April dieses Jahres führen damit zwei weitere deutsche DHL Standorte die CEIV Pharma Zertifizierung des Dachverbandes der Luftfahrtindustrie.
      150 Vorserienfahrzeuge kommen bis Ende 2017 in der Paketzustellung zum Einsatz.
      DHL nimmt schon heute eine führende Position bei der Entwicklung von Drohnentechnologie ein.
      Angesichts neuer regulatorischer Vorgaben sollen Qualitätskontrollen optimiert und Lieferketten verschlankt werden.
      Der Konzernumsatz hat sich im zweiten Quartal um 4,4 Prozent auf 14,8 Milliarden Euro verbessert; Ergebnisziele für 2017 und darüber hinaus bekräftigt.
      Das äußerst erfolgreiche Elektro-Zustellfahrzeug StreetScooter von Deutsche Post DHL Group gibt damit sein Debüt im weltweiten DHL Express-Zustellnetz.
      Die von den DHL-Mitarbeitern getragenen Datenbrillen blenden schrittweise Arbeitsanweisungen und Hinweise ein.
      Das neue Angebot deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Inbound-to-Manufacturing-Einrichtungen bis zur Zustellung an den Endkunden ab.
      Eine DHL-Umfrage zeigt: Die Talentsuche hält nicht Schritt mit sich verändernden Anforderungen der Branche durch die technologische Transformation.
      Der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) zufolge lesen im Schnitt 16,12 Millionen Verbraucher wöchentlich Einkaufaktuell.
      DHL eCommerce hat einen flächendeckenden Lieferservice in Vietnam eingeführt.
      Mit Start der Saison 2017/18 ist DHL neuer Trikotsponsor und Goldpartner des Bundesliga-Teams.
      Die lokale Shopping-Plattform "AllyouneedCity" soll im 2. Halbjahr live gehen.
      Der 10-Jahresvertrag mit Cathay Pacific überträgt Lagerhaltung und Teiletransporte für die Flugzeuginstandhaltung am Flughafen Hongkong auf DHL. 
      Mit der DHL MoonBox können auch Privatkunden Mini-Pakete auf den Mond befördern lassen.
      Der finnische Technologiekonzern Wärtsilä und DHL haben ein Pilotprojekt zur Erprobung mobiler Roboter von Fetch Robotics erfolgreich abgeschlossen.
      DHL ist für die Steuerung von jährlich etwa 55.000 TEUs verantwortlich.
      DHL Paket Österreich stellt mit Juli die Paketlieferung im 5. Wiener Gemeindebezirk vollständig auf Elektrofahrzeuge der neuesten Generation um.
      Ein neues White Paper von DHL stellt zwei Tools vor, die Chemieunternehmen bei der Umstellung auf einen kunden- und serviceorientierteren Logistikansatz helfen.
      Ab sofort ist DHL Freight Eurapid für 105 Regionen in 22 europäischen Ländern verfügbar.
      Der Konzern wird ab sofort mit 40 StreetScooter-Elektrofahrzeugen in weiten Teilen Berlins Pakete leise und emissionsfrei ausliefern.
      Mit der Steuerung des Import- und Exportverkehrs bauen DHL Global Forwarding und der führende europäische Hersteller von Haushaltsgeräten ihre Zusammenarbeit aus.
      Am neuen Standort sollen künftig bis zu 50 neue Arbeitsplätze entstehen.
      Ab sofort erfolgen die Service- und Reparaturarbeiten an allen StreetScooter-Elektrofahrzeugen im bundesweiten Helpline-Werkstattnetz der G.A.S.
      DHL und das Fashionlabel Vetements haben die Verlängerung ihrer Zusammenarbeit bekannt gegeben.
      Zum 1. September 2017 übernimmt er das Personalressort und die Funktion des Arbeitsdirektors.
      Lufthansa Cargo & Swiss WorldCargo, United Cargo und Emirates SkyCargo setzen Branchenstandards für den Transport von temperaturempfindlichen Pharmazeutika.
      Die "Tour de Post" führt Briefzusteller Richard Neugebauer von München zum Startpunkt der Tour de France nach Düsseldorf.
      Die ersten beiden umgerüsteten Flugzeuge sollen ab Ende 2017 die DHL-Luftfrachtflotte ergänzen.
      Aufgabe des Advisory Boards ist es, die weitere Entwicklung der Frachtplattform mit Expertenwissen zu unterstützen und strategisch voranzutreiben.
      30 StreetScooter-Elektrofahrzeuge bringen DHL Pakete in ausgewählten Münchener Bezirken ab sofort emissionsfrei zum Kunden.
      Die neue DHL-Studie 'The Future of Life Sciences and Healthcare Logistics' gibt Einblicke in wesentliche Branchentrends.
      Nach zwei Jahren mit rückläufigem Marktvolumen steigen die externen Werbeausgaben erstmals wieder an.
      Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Konzerns sind in über 1.000 regionale Hilfsprojekte für Flüchtlinge eingebunden.
      DHL Supply Chain übernimmt Lagerverwaltung, lokalen Transport und Supply-Chain-Planung im Hub von Etihad Airways Engineering am internationalen Flughafen von Abu Dhabi.
      Die StreetScooter GmbH und die Ford-Werke GmbH gehen eine Partnerschaft zum Bau batteriebetriebener Lieferfahrzeuge ein.
      Die Renten werden zum 1. Juli 2017 aufgrund der Rentenwertbestimmungsverordnung 2017 angepasst.
      Die Sendungsverfolgung von Seefrachttransporten in Echtzeit verbessert die Kontrolle der gesamten Lieferkette.
      Weltweiter Marktführer in der Logistikbranche als Mentor und Förderer der Produktentwicklung für innovative Start-ups aus der Technologiebranche.
      Der steigenden E-Commerce Nachfrage begegnet der Logistik-Experte mit maßgeschneiderten Lösungen für den weltweiten Handel von Modeartikeln.
      DHL ist offizieller Logistikpartner von Susie Goodall, einer Segel-Pionierin, die als jüngste Teilnehmerin aller Zeiten am historischen Golden Globe Race teilnimmt.
      Wie im Mai des vergangenen Jahres angekündigt übernimmt er von Frank Appel das Vorstandsmandat für den Geschäftsbereich DHL Global Forwarding, Freight.
      Weiter Rückenwind für den ersten Tour de France-Start in Deutschland seit 30 Jahren: DHL wird neuer Offizieller Unterstützer des Grand Départ Düsseldorf 2017!
      Weltweit für Vielfalt und Inklusion: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter organisieren Vielzahl von Aktivitäten während internationaler Diversity-Woche.
      Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen DHL und der Rugby-Weltmeisterschaft aus den Jahren 2011 und 2015 wird fortgeführt.
      DHL Resilience360 mit neuer Lösung DHL Supply Watch analysiert Millionen Online-Quellen zur Früherkennung potenzieller Lieferkettenstörungen.
      DHL und Castrol vereinbaren gemeinsame Entwicklung eines Supply-Chain-Systems für die Automobilindustrie und den Aftersales-Markt.
      Das Porto für den Standardbrief in Deutschland liegt weiter unter dem europäischen Durchschnitt, wie der diesjährige Briefpreisvergleich der Deutschen Post belegt.  
      Die seit der Rückrunde der Saison 2014/15 laufende Partnerschaft wird um mindestens drei weitere Spielzeiten verlängert.
      Seit 25 Jahren versorgt die Deutsche Post im Ausland stationierte Soldatinnen und Soldaten zuverlässig mit Post aus ihrer Heimat.
      DHL koordiniert im Rahmen des Vertrags mit Auchan den Transport von jährlich über 17.000 TEUs aus Ursprungsländern wie China, Vietnam und Bangladesch.
      Der Konzernumsatz stieg um gut eine Milliarde Euro auf 14,9 Milliarden Euro; Ergebnisziele für 2017 und darüber hinaus bekräftigt.
      ŸDer Recyclingservice von Deutscher Post und ALBA spart bis zu 273 Tonnen Primärressourcen und 9 Tonnen Treibhausgas-Emissionen ein.
      DHL Supply Chain führt Internet-der-Dinge-Cockpits in drei intelligenten Lagerhallen in Deutschland, den Niederlanden und Polen ein.
      Die Roboter werden bedarfsorientiert an 19 Co-Packing-Standorten und Logistikzentren in Großbritannien eingesetzt.
      DHL Global Forwarding bietet siebenmal pro Woche einen Haus-zu-Haus-Schienenverkehr zwischen Deutschland und Fernost.
      Ab sofort können DHL Kunden von Amazons digitaler Sprachassistentin "Alexa" erfahren, wo sich ihr Paket gerade befindet.
      Am Messestand in München demonstrieren die Saloodo!-Experten interessierten Besuchern Funktionen und Vorteile des digitalen Frachtmarktplatzes.
      Der Report "Sharing Economy Logistics" beschreibt die wesentlichen Elemente der Sharing Economy sowie mögliche Anwendungen in der Logistikbranche.
      Unter anderem beschlossen die Aktionäre mit 99,93 Prozent des anwesenden Kapitals die Zahlung einer Dividende von 1,05 Euro pro Aktie.
      Auf der Hauptversammlung bestätigte Frank Appel das Ziel, den operativen Gewinn des Konzerns in diesem Jahr auf rund 3,75 Milliarden Euro zu steigern.
      Lokale Online-Händler profitieren von den grenzüberschreitenden DHL-Versandlösungen und dem weltweiten Netz an DHL-Fulfillment-Centern.
      Mit der jüngsten Erweiterung steht die DHL Transportversicherung nun Kunden aller Branchen in 74 Ländern weltweit zur Verfügung.
      Das Start-up, das von DHL gegründet wurde, verbindet seit Januar 2017 Versender und Speditionen auf einfache und sichere Weise miteinander.
      Im Rahmen der neuen Vereinbarung wird sich DHL Supply Chain um alle Aspekte der Lieferkettenlogistik kümmern.
      Der Kauf von Polar Transportes stärkt das Wachstumsangebot für Life Sciences and den Healthcare Sektor in Brasilien.
      Der Logistiker wird die Kapazitäten zur Produktion der eigenen Elektrofahrzeuge bis Ende des Jahres von 10.000 auf bis zu 20.000 verdoppeln.
      DHL Supply Chain startet einen weiteren Pilotversuch mit einer kollaborativen, autonomen Roboterlösung.
      Der Reiseanbieter Post Reisen hat sich für kleine und große Fans aus Deutschland eine Spezial-Rundreise ausgedacht.
      Die internationale Stevie® Awards Organisation ehrt DHL Customer Solutions & Innovation mit zusätzlichen Auszeichnungen in Silber und Bronze.
      Im ersten Schritt steht DHL Paket Prio allen Geschäftskunden in den Regionen Leipzig, Würzburg und Nürnberg zur Verfügung.
      DHL hat im dritten Quartal 2016 begonnen seine Stationen weltweit nach dem IATA CEIV Pharma Standard zu zertifizieren.
      Der Saisonstart ist dieses Jahr ein ganz besonderer: Die einmalige Zustellart gibt es jetzt seit 120 Jahren.
      Die bis 25 km/h elektrisch unterstützten Lastenräder haben eine Nutzlast von bis zu 50 kg und erleichtern den Briefzustellern im Stadtbereich die Arbeit erheblich.
      Das Produktportfolio des chinesischen Exporteurs umfasst unter anderem ferngesteuerte Drohnen und Hubschrauber und weitere Artikel für den Hobbybereich.
      DHL arbeitet erneut eng mit dem Formel 1-Management zusammen, um sicherzustellen, dass auch hinter den Kulissen alles reibungslos läuft.
      Gatwick entsorgt derzeit jährlich 2.200 Tonnen an Abfällen der Kategorie 1, was ungefähr 20 Prozent des Gesamtaufkommens am Flughafen entspricht.
      Deutsche Post DHL Group präsentiert das dreiwöchige Rahmenprogramm "Begegnungen" in der Post Tower Lounge.
      Die Deutsche Post ist Partner der Kommunen beim Thema Wahlen.
      DHL Global Forwarding liefert 47 Bombardier-Züge für das neue Metro-System in Riad vom Produktionsstandort in Mexiko nach Saudi-Arabien.
      Studenten, Start-up-Unternehmen und Visionäre sind aufgefordert, Ideen für einen mobilen Kommissionierungsroboter und für Sharing-Economy-Modelle einzureichen.
      Das neue Management Cockpit des Messengers macht die Kommunikation in Unternehmen noch einfacher und sicherer.
      Das Unternehmen trägt damit zur Zielerreichung des Pariser Klimaschutzabkommens bei, die globale Erderwärmung auf unter zwei Grad Celsius zu begrenzen.
      Konzern erfüllt Prognose mit operativem Ergebnis von 3,5 Milliarden Euro.  
      Eine entsprechende Vereinbarung haben die Deutsche Post DHL Group und das Bundesministerium der Verteidigung heute in Berlin unterzeichnet.
      Eine erste Beta-Phase ist bereits in Stuttgart, Köln und Bonn gestartet - und nun auch in Berlin verfügbar.
      Sofern die Tests erfolgreich verlaufen, plant DHL Express, diesen besonderen Service in weiteren deutschen und europäischen Städten anzubieten.
      Vieles, was für Deutschland bedeutsam war und ist, findet seine Ehrung als kleines Kunstwerk auf einem Postwertzeichen, so nun auch der Ottifant von Otto Waalkes.
      Zum dritten Mal in Folge wurde DHL Express vom Top Employer Institute als einer der weltweit besten Arbeitgeber zertifiziert.
      Die Risikomanagement-Lösung Resilience360 analysiert in Echtzeit, ob Schiffe, Bahnen oder LKWs auf ihren Strecken Probleme bekommen könnten.
      Huawei Technologies und Deutsche Post DHL Group haben eine Absichtserklärung über die gemeinsame Entwicklung von Supply-Chain-Lösungen unterzeichnet.
      In seiner neuen Position berichtet Markus Reckling wie sein Vorgänger direkt an John Pearson, CEO DHL Express Europa.
      In seiner neuen Funktion ist Schwarz für die Umsetzung der Strategie 2020 in seinem Verantwortungsbereich und den Ausbau des DACH-Geschäfts zuständig.
      Der Bericht - The 21st Century Spice Trade: A Guide to the Cross-Border E-Commerce Opportunity - geht auf Märkte und Produkte ein, die die größten Wachstumschancen haben.
      Im Rahmen eines viertägigen GARD-Workshops werden Flughafenmanager sowie Vertreter des Militärs und humanitärer Partnerorganisationen geschult.
      DHL verbindet Versender und Transportunternehmen über eine neue digitale Frachtplattform.
      Die neue Partnerschaft soll während der nächsten drei Jahre maßgeblich dazu beitragen, in den betreffenden Ländern effiziente Lieferkettenlösungen zu etablieren.
      DHL eCommerce will so der steigenden Nachfrage australischer Online-Shopper nach internationalen Gütern gerecht werden.
      Die neue Funktionen des Deutsche Post Messengers vereinfachen die mobile Zusammenarbeit im Unternehmen.
      Dieser Standard ist eine innovative Kooperation von Fairtrade, dem bekanntesten Siegel des fairen Handels, und Gold Standard, der führenden Zertifizierungsnorm im Klimaschutz.
      Post Reisen hat im November 2016 die erste regionale repräsentative Umfrage zum Thema "Reisen 2017" durchgeführt.
      Neben dem Betrieb eines neu errichteten Logistikzentrums hat Sanofi sein Distributionsnetz für den gesamten brasilianischen Markt umgestaltet.
      Der Aufsichtsrat der Deutsche Post AG hat in seiner heutigen Sitzung den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden, Frank Appel, um weitere fünf Jahre bis Oktober 2022 verlängert.
      DHL verbessert mit multimodalen Lösungen die globale Logistik der Investment- und Entwicklungsgesellschaft Abu Dhabis.
      Nico Rosberg erhält den DHL Fastest Lap Award 2016 für die meisten schnellsten Runden in dieser FIA Formel 1-Weltmeisterschaft™.
      Die Auszeichnung betont die Bedeutung von Geschwindigkeit, Vorbereitung und Entschlossenheit nicht nur während des Rennens sondern auch in der Logistik.
      ver.di unterstützt das ehrenamtliche Engagement von Deutsche Post DHL Group in der Flüchtlingshilfe und ruft seine Mitglieder auf, sich einzubringen.
      Mit der neuen Regionalausgabe Leipzig erhöht Einkaufaktuell seine Gesamtauflage auf über 20,7 Mio. erreichbare Haushalte in 28 Ballungsräumen.
      Der Konzern wird im 27 Hektar großen Logistikpark HUB + Neuland ein Klima-Modellquartier für nachhaltige Logistik errichten. 
      Der DHL Trend Report "3D-Druck und die Zukunft der Lieferketten" zeigt Potenziale für neue Verbindungen mit der Logistik auf.
      DHL erweitert seine Risikomanagement-Lösung Resilience360 um das neue 'Transparency Portal'.
      Je nach Interesse und Begabung lassen sie sich in einem von rund 15 Berufen und zwölf Dualen Studiengängen ausbilden.
      DHL begrüßt mehr als 180 Supply-Chain-Experten, Erfinder und Start-Up-Unternehmen im DHL Innovation Center in Troisdorf.
      Die für 2016 und 2017 vorgesehenen und teilweise bereits getätigten Investitionen fließen in Infrastruktur, Technologie und Mitarbeiter.
      DHL-Pakete, die für Russland bestimmt sind, werden ab sofort bereits in Berlin der Russian Post übergeben.
      DFS Deutsche Flugsicherung, Deutsche Telekom, Deutsche Post DHL Group und RWTH Aachen starten ein gemeinsames Drohnenforschungsprojekt.
      DHL hat die vierte Ausgabe seines Global Connectedness Index (GCI) vorgestellt, eine detaillierte Untersuchung zum Stand der Globalisierung.
      Das Konzern-EBIT stieg um 558 Millionen Euro auf 755 Millionen Euro; Ergebnisprognose für 2016 sowie langfristige Ziele bestätigt.
      DHL transportiert Johny Dar Kunstwerke, die zur Unterstützung von Flüchtlingen versteigert werden.
      Der Bericht enthält eine Reihe zielgerichteter Empfehlungen, die darlegen, wie die Transportbranche nachhaltige Entwicklung vorantreiben kann.
      Die Lösung von DHL Global Forwarding umfasst End-to-End Supply-Chain-Management für 15.000 TEU Seefracht.
      Der Konzern erhält im CDP Climate Scoring 2016 das Ergebnis "A-"und ist damit Sector Leader DACH Region in der Kategorie "Transportation".
      DHL Freight stellt Experten-Teams für Iran-Transporte an Gateways in Frankfurt und Istanbul auf.
      DHL Forschungsprojekt überzeugt durch konsequente Weiterentwicklung und erfolgreiche Einbindung eines Kopters in logistische Abläufe der Paketzustellung.
      Der Delft Hyperloop befindet sich aktuell an Bord eines DHL Fracht-Flugzeuges auf dem Weg nach Kalifornien.
      Der virtuelle B2B-Marktplatz bringt Versender und Transportunternehmer in Europa zusammen.
      Die 23.600 Quadratmeter große Anlage ist mit einem vollautomatischen Express-Paketsortier- und -abfertigungssystem ausgestattet.
      Das Homeshopping-Unternehmen HSE24 und DHL Paket haben den bestehenden Vertrag vorzeitig um weitere fünf Jahre verlängert.
      Schleswig-Holstein bleibt die zufriedenste Region Deutschlands, Mecklenburg-Vorpommern liegt im Glücksranking auf dem letzten Platz.
      Bei den "Best in Class 2016 Partner Awards" wurde DHL als Fourth-Party-Logistics-Provider für exzellente Leistungen ausgezeichnet.
      20 StreetScooter-Elektrofahrzeuge bringen in der Stuttgarter Innenstadt DHL Pakete emissionsfrei zum Kunden.
      Die Investitionen zur Erweiterung des Hubs in Höhe von 230 Millionen Euro steigern die Kapazitäten von DHL vor Ort um rund 50 Prozent.
      Insgesamt investiert DHL Paket bis 2017 einen dreistelligen Millionenbetrag in Österreich.
      Freiwilligenteams unterstützen die Logistik für eintreffende Hilfsgüter am internationalen Flughafen Toussaint L'ouverture in Port-au-Prince.
      Mit der Transaktion entsteht der führende Logistikanbieter für die Technologie-, Pharma- und Hi-Tech-Branche in Italien.
      Die Identifizierung in der Postfiliale wird dadurch auf eine neue Qualitäts- und Sicherheitsstufe gehoben.
      Die Deutsche Post wird die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit mit der optivo GmbH auch in Zukunft fortsetzen.
      Der neue Service DHL SameDay Speedline bietet Kunden eine Lösung für Just-in-Time-Luftfrachttransporte zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.
      Der Konzern verzeichnet sehr gute Bewertungen durch die unabhängigen Rating-Agenturen MSCI, RobecoSam, Sustainalytics Research, FTSE4Good und Oekom Research.
      Die Preise für Express-Sendungen steigen in Deutschland zum 1. Januar 2017 um durchschnittlich 3,9 Prozent.
      DHL Supply Chain soll durch die Zentralisierung von Design, Einkauf und Auslieferung der Dienstbekleidung Kosten senken und die Qualität der Uniformen verbessern.
      Die Kooperation mit der slowenischen Posta Slovenije und der ungarischen Magyar Posta stärkt den grenzüberschreitenden E-Commerce-Markt.
      Die Hilfsorganisation wird DHL Resilience360 einsetzen, um die Sicherheit der von ihr betreuten Kinder und der eigenen Mitarbeiter zu erhöhen.
      Ein Großteil der Aktionen zum Freiwilligentag orientiert sich an der Ausrichtung der etablierten Konzernprogramme GoTeach, GoHelp und GoGreen.
      Der große Bruder des Erfolgsmodells ''StreetScooter Work'' hat mit 8 Kubikmetern Laderaum eine doppelt so große Ladekapazität wie das bisherige Modell.
      DHL Paket hat seinen 2-Mann-Handling-Service seit einem Monat um einen Liefer- und Montageservice für Küchen erweitert.
      Im Rahmen der Partnerschaft unterstützt Deutsche Post DHL Group die globale Organisation Teach For All sowie zehn nationale Partnerorganisationen.
      Deutsche Post DHL Group ist seit mehr als zehn Jahren Hauptsponsor des Beethovenfests Bonn.
      Für das Brief- und Paketgeschäft kommen bis Ende 2016 in der Domstadt 66 StreetScooter-Elektrofahrzeuge zum Einsatz.
      Die Deutsche Post bringt Briefe, Postkarten, Päckchen und Pakete auch in den entlegensten Winkel.
      Seit 2009 wurden GARD-Workshops an acht Flughäfen in Indonesien abgehalten.
      Die SIMSme-Lösung für die Volkswagen Financial Services AG wird als App auf Deutsch und Englisch bereitgestellt und ist somit international einsetzbar.
      DHL Paket stellt die Ergebnisse einer aktuellen Kundenbefragung zu Wünschen rund um den privaten Paketempfang vor.
      DHL Supply Chain dehnt Vision Picking-Pilotprojekte mit Google- und Vuzix-Smart Glasses und Ubimax-Software auf weitere Branchen aus.
      DHL Global Forwarding verschifft Promowear, Werbe- und Geschenkartikel sowie Einrichtungsgegenstände zwischen Asien, dem Nahen Osten und Europa.
      Die Vereinbarung besteht aus zwei Teilen: einem Vertrag für Onshore- und einem für Offshore-Leistungen.
      DHL befördert 33 Rennwagen, drei Safety Cars, Motorsportausrüstung sowie 10.000 Reifen und 198.000 Liter Kraftstoff.
      Mit dem eigens von der Post-Tochter StreetScooter GmbH entwickelten Elektrofahrzeug gestaltet der Logistikkonzern seine Brief- und Paketzustellung CO2-frei und geräuscharm.
      Das Konzern-EBIT lag mit 752 Millionen Euro um 40,0 Prozent über dem Vorjahreszeitraum; Ergebnisprognose für 2016 sowie langfristige Ziele bestätigt.
      Bis zum 31. Oktober 2016 fahren alle Postbuslinien weiterhin in der gewohnten besten Qualität und Zuverlässigkeit.
      POSTIDENT durch Videochat ermöglicht ING-DiBa Kunden eine Kontoeröffnung in wenigen Minuten.
      Deutsche Post DHL Group startet mit 24 StreetScooter-Elektrofahrzeugen in der Revierstadt.
      Deutsche Post DHL Group nutzt boomendes Internetgeschäft in den USA.
      Deutsche Post und DriveNow starten Piloten zur stationslosen Online-Registrierung für Neukunden.
      Der Standortwechsel nach Kabelsketal schafft mehr Fläche für Produktion und Vertrieb.
      DHL Paket und Smart starten ab Herbst gemeinsames Pilotprojekt in ausgewählten deutschen Städten.
      Unternehmen investierten insgesamt 8,8 Milliarden Euro und damit 200 Millionen Euro mehr in volladressierte Werbesendungen als im Vorjahr.
      Die Vereinbarung besteht aus zwei Teilen: einem Vertrag für Onshore- und einem für Offshore-Leistungen.
      ŸRennwagen, Safety Cars und Motorsportausrüstung: DHL Global Forwarding transportiert über 500 Tonnen Luft- und Seefracht.
      Mobiltelefonanbieter Transsion Holdings nutzt das globale DHL-Netzwerk zur Stärkung des eigenen Vertriebsnetzes.
      Experten stellen Sichtweise auf den Wandel verschiedener Lebensstile während Innovationsforum beim FIA Formel E Visa London ePrix vor.
      DHL Global Forwarding ist ab sofort für 70 Prozent der weltweiten Stückgutsendungen von Electrolux zuständig.
      Auch in ländlichen Gebieten können Online-Shopper nun bestimmen, zu welcher Uhrzeit ihr Paket zugestellt werden soll.
      Spitzmaulnashorn-Weibchen Eliska wurde im Rahmen eines Tierschutzprojektes von der Tschechischen Republik zu einem Schutzgebiet in Tansania transportiert.
      DHL Global Forwarding hat für MEDION den ersten multimodalen Schienentransport von Taiwan nach Europa erfolgreich durchgeführt.
      Die direkte Verknüpfung von Chinazügen mit inner-europäischen Verkehren bringt Kosten- und Zeitvorteile für DHL-Kunden.
      Oscar de Bok ist seit 1992 für DHL tätig und hat dabei in verschiedenen europäischen Märkten und in Asien diverse Führungspositionen bekleidet.
      Kreis tritt Nachfolge von Lawrence A. Rosen an, der zum 30. September 2016 sein Mandat niederlegt.
      DHL setzt neue Qualitätsstandards für die Kühlkette beim Lufttransport pharmazeutischer Produkte.
      DHL Supply Chain setzt bei Pilotversuchen kollaborative Roboter ein, die mit Mehrwert-Diensten im Lager unterstützen.
      DHL hat im Supply Chain-Lager in Unna einen Pilotversuch mit Robotern erfolgreich abgeschlossen.
      Die Web-Applikation liefert Echtdaten-basierte Emissionsberechnung für nahezu alle Sendungsgrößen und Transportmodi regionaler, nationaler und internationaler Lieferungen.
      Die Renten werden zum 1. Juli 2016 aufgrund der Rentenwertbestimmungsverordnung 2016 angepasst.
      Mehr als 13.000 Mitarbeiter von Deutsche Post DHL Group engagierten sich bereits in über 650 Projekten.
      DHL entwickelt eine hochmoderne Sortieranlage mit einer Kapazität von 50.000 Sendungen pro Stunde.
      Sieger erhalten die Möglichkeit, ihr Konzept auf dem DHL Innovation Day am 17. November vorzustellen und mit DHL an einer Machbarkeitsstudie teilzunehmen.
      Transport eines 228kg schweren "nationalen Kulturgutes" und 100kg Bambus von China nach Belgien wird zur erfolgreichsten Zustellung der Unternehmensgeschichte.
      Zum vierten Mal nimmt Deutsche Post DHL Group den Diversity-Tag zum Anlass, um in den Wochen rund um den Aktionstag weltweit Aktionen durchzuführen.
      DHL übernimmt sämtliche, für den Bau des Raumfahrzeugs von Astrobotics und die Nutzlast der Kunden notwendigen logistischen Dienstleistungen.
      Die Zusammenlegung von Servicestation und europäischem Gateway unter einem Dach verbessert Produktionsprozesse.
      Die flexible Zeitfensterzustellung ist ab sofort für Berlin, München, Köln, Hamburg und das Ruhrgebiet verfügbar.
      Als erstem Paketdienstleister weltweit ist es DHL gelungen, einen Paketkopter direkt in die logistischen Abläufe der Paketzustellung einzubinden.
      Das Konzern-EBIT lag mit 873 Millionen Euro um 21,3 Prozent über dem Vorjahreszeitraum; Ergebnisprognose für 2016 sowie langfristige Ziele bestätigt.
      DHL ist dabei sowohl für innerbetriebliche als auch für Lieferungen auf der letzten Meile verantwortlich und hat die erste Umsetzungsphase bereits abgeschlossen.
      Gerade im Direktvertrieb punktet Post Reisen mit vielen guten und preisbewussten Angeboten, die ständig aktuell ergänzt werden.
      DHL Supply Chain erhielt von Getac Technology den Zuschlag für einen Fünf-Jahres-Vertrag über die Durchführung von Reparaturservices in Europa.
      Deutsche Post DHL Group, Cranfield University und die "Circular Economy 100"-Plattform entwickeln ein neues Modell zur Stärkung der Rückwärtslogistik.
      Der Preis für den Standard-Inlandsbrief liegt in Deutschland trotz der jüngsten Portoerhöhung auf 70 Cent deutlich unter dem europäischen Durchschnitt.
      DHL beschreibt 26 wichtige Entwicklungen, die die Logistikbranche in den nächsten fünf bis zehn Jahren beeinflussen könnten.
      Freiwilligenteams unterstützen die Logistik für eintreffende Hilfsgüter am internationalen Flughafen von Manta.
      Die 90.000-Quadratmeter-Anlage erhöht die Lagerkapazität von DHL Supply Chain in Singapur um 40 Prozent.
      Das Fest findet in diesem Jahr vom 9. September bis zum 9. Oktober statt.
      Für Postbotin Andrea Bunar beginnt heute ihre fünfte Saison als Kahnzustellerin.
      DHL Supply Chain übernimmt das weltweite logistische Management der Dienstbekleidung der Lufthansa Group.
      In dem Hamburger Neubau werden die bisher räumlich getrennten Einheiten Produktion und Vertrieb zusammengeführt.
      Durch die Anbindung an das POSTID Portal ermöglicht die Volkswagen Bank ihren Kunden einen voll digitalen Zugang zu ihren Dienstleistungen.
      Die nachstehende Information ist nicht für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika haben.
      Die nachstehende Information ist nicht für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika haben.
      Mit der "DHL Retoure" können ab sofort auch größere Elektroaltgeräte in Paketen bis 31,5 kg an den Recycling- und Umweltdienstleister ALBA Group geschickt werden.
      Im neuen Trend-Report "Robotics in Logistics" zeigt Deutsche Post DHL Group auf, wie kollaborative Roboter die Lieferketten verändern werden.
      Das Zustellnetzwerk in Skandinavien, Finnland und den baltischen Staaten wird das größte in diesen Märkten sein.
      Mit dem zwölften jährlichen Bericht zur Unternehmensverantwortung gibt Deutsche Post DHL Group einen Überblick über die Corporate-Responsibility-Aktivitäten des vergangenen Jahres.
      Deutsche Post DHL Group hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ihren Umsatz gesteigert und ihre Prognose für das operative Ergebnis erfüllt.
      Im Zertifizierungsprozess zum Top Employer Global 2016 wurde DHL Express individuell in 43 Ländern weltweit ausgezeichnet.
      Auf rund 700 m² werden in zwei Hallen künftig Spenden entgegen genommen, gesichtet, sortiert und gelagert.
      Neue DHL-Studie: drei von vier Firmen waren 2015 von Störungen in der Lieferkette betroffen.
      Mit dem Green Danmar Service startet DHL Global Forwarding einen neuen umweltfreundlichen Seefracht-Service.
      Die gemeinsame Reiseplattform von Deutscher Post und Eurotours hat sich als Qualitätsanbieter für den Direkt-Reisemarkt etabliert.
      DHL Freight hat eine neue Lösung für die Zollabfertigung eingeführt, durch die der Versand nach Europa für Unternehmen außerhalb der Europäischen Union komfortabler wird.
      Eine aktuelle DHL-Studie zeigt, dass Energiegesellschaften aufgrund beispiellos schwieriger Marktbedingungen Lieferketten anpassen müssen.
      Ziel der Partnerschaft ist es, Flughäfen und ihr Personal in Katastrophenschutz zu schulen, in Katastrophengebieten schnelle Hilfe zu leisten und die Logistik an Flughäfen zu steuern.
      Die Investition unterstützt den Ausbau des Abholstellennetzwerks und der speziellen Lieferservices für E-Commerce-Kunden von Relais Colis.
      Besonders junge Menschen, die immer weniger Briefe schreiben, jedoch nach wie vor gerne handschriftliche Briefe erhalten, sind aufgerufen, ihre Ideen in einem Videoclip zu verarbeiten.
      Mit dem Ziel, über E-Post und SIMSme eine sichere Kommunikation zu ermöglichen, ergänzt der IT Security Cup die kontinuierlich durchgeführten IT-Sicherheits- und Penetrationstests.
      Die Deutsche Post beabsichtigt die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit mit nugg.ad auch in Zukunft fortzusetzen.
      Der DHL Trend-Report "Omni-Channel Logistics" zeigt, dass die erfolgreiche Verknüpfung aller Vertriebskanäle klare Wettbewerbsvorteile bietet.
      Die Paketmarke kann jederzeit unabhängig von Ort und Zeit und ohne Bargeld erworben werden.
      Das neue DHL Innovation Center ist das erste außerhalb Deutschlands - und das erste Logistik-Innovationszentrum in der Region Asien-Pazifik.
      Ab sofort können Kunden in Berlin und Hamburg den Postbus für eilige Paketlieferungen zwischen beiden Metropolen nutzen.
      Die für die Regulierung der Briefpreise zuständige Bundesnetzagentur hat heute die von der Deutschen Post beantragten Preisänderungen ab 1.1.2016 genehmigt.
      Über die kostenlose App haben Nutzer Zugang zur DHL-eigenen IT-Plattform LifeTrack und können die Kühlketten ihrer Güter von unterwegs online verfolgen und steuern.  
      Zum 1. November hat DHL Paket das Management des bestehenden Service Point-Netzwerks mit rund 1.350 Shops in Schweden übernommen.
      Zum 15. Dezember verstärkt Postbus sein Engagement auf dem Fernbusmarkt in Frankreich.
      Mit dem "Ländernachweis" macht die Deutsche Post die Sendungsverfolgung von Warenbriefen über Ländergrenzen hinweg transparenter.
      Mit sieben schnellsten Boxenstopps während der gesamten FIA Formel 1-WeltmeisterschaftTM bewies die Boxencrew von Ferrari eine konstant gute Leistung.
      Insgesamt können sich junge Menschen auf Ausbildungsplätze in 18 Berufen und 12 Studiengängen bewerben.
      ŸDer britische Rennfahrer erzielte in dieser FIA Formel 1™-Saison achtmal die schnellsten Rennrunden und sichert sich damit erneut den Pokal.
      Verbunden mit dem Pokal ist eine Spende DHLs an eine gemeinnützige Organisation im Heimatland des Fahrers.
      Der Preis für den Standardbrief bis 20 Gramm soll sich auf 70 Cent erhöhen und wie für alle anderen Briefprodukte ab 2016 dann drei Jahre unverändert bleiben.
      Schleswig-Holstein bleibt die zufriedenste Region Deutschlands, der Glücksabstand zwischen Ost- und Westdeutschen ist so gering wie nie zuvor seit der Wiedervereinigung.
      Österreichweit sollen langfristig mehrere Hundert DHL Packstationen aufgestellt werden, positive Zwischenbilanz nach drei Monaten am Markt: bereits 1 Million Pakete zugestellt.
      Mit einem neuen Drehkreuz in Piräus, Griechenland, verkürzt DHL Global Forwarding, Freight die Laufzeiten von und nach Europa um mehr als neun Tage.
      Der Trend Report nennt 15 Beispiele aus den Bereichen Kreislaufwirtschaft, fairer Marktzugang und gerechte Produktions- und Handelsbedingungen.
      Der Konzernumsatz verbesserte sich im dritten Quartal 2015 um 3,0 Prozent auf 14,4 Milliarden Euro, das Konzern-EBIT sank auf 197 Millionen Euro. 
      Die Deutsche Post und die UN-Sonderorganisation "Weltpostverein" starten einen Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren.
      Unter der Leitung von DHL wurde das Kompendium "The eStory: Undertaking the Mobility Challenge" der Öffentlichkeit vorgestellt.
      DHL Supply Chain liefert Kfz-Teile der BMW Group an über 116 Händler in ganz Schottland sowie in Nord- und Südengland.
      CDP zeichnet den Konzern für das hohe Maß an Transparenz in Verbindung mit tatsächlich erbrachten Klimaschutzleistungen aus.
      DHL Global Forwarding, Freight hat Taiwan über den Seeweg nach China mit seinem neuen multimodalen Transportnetz in Nordasien verbunden.
      Ziel ist es, den Umweltschutz voranzutreiben und lokale Emissionen sowie die Lärmbelastung zu reduzieren.
      An diesem Morgen liefern "inklusive Zustell-Tandems" in bundesweit fünf Zustellbezirken die tägliche Brief- und Paketpost an die Postkunden aus.

      Media-Lounge

      Deutsche Post DHL's Strategy 2020
      ​Focus.Connect.Grow.




      ​Why I love to work for DPDHL Group?