Firmenprofil

  • Branche:
  • Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Digitalisierung und Sicherheit
  • Leistungsspektrum:
  • Forschung und Entwicklung
  • Standorte national:
  • Köln (Sitz des Vorstands), Augsburg, Berlin, Bonn, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Dresden, Göttingen, Hamburg, Jena, Jülich, Lampoldshausen, Neustrelitz, Oberpfaffenhofen, Oldenburg, Stade, Stuttgart, Trauen, Weilheim
    • Standorte international:
    • Büros in Brüssel, Paris, Tokio und Washington D.C.
      • Link Standorte weltweit:
      • www.DLR.de/standorte
      • Anzahl Mitarbeiter:
      • Rund 8.400 Mitarbeiter/innen
      • Bedarf an Absolventen:
      • Ca. 350 Absolventen (m/w) pro Jahr
      • Gesuchte Fachrichtungen:
        • Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Werkstofftechnik, Bauingenieurwesen, Nachrichtentechnik, Umwelttechnik, Vermessungstechnik, u.a.)
        • Naturwissenschaften (Physik, Geographie, Geologie, Meteorologie, Mineralogie, Medizin, u.a.)
        • Mathematik und Informatik
      • Einstiegsmöglichkeiten:
        • Studentische Hilfskraft (m/w/d)
        • Praktikant (m/w/d)
        • Bachelorand (m/w/d)
        • Masterand (m/w/d)
        • Diplomand (m/w/d)
        • Doktorand (m/w/d)
        • Berufseinsteiger (m/w/d)
      • Praktika:
      • Ca. 400 Praktikanten (m/w) pro Jahr
      • Abschlussarbeiten:
      • Ca. 700 Studien- und Abschlussarbeiten pro Jahr
      • Homepage:
      • www.DLR.de
      • Link zum Karrierebereich:
      • www.DLR.de/jobs
      • Bewerbungsverfahren:
      • Die 40 Forschungsinstitute und Einrichtungen des DLR agieren eigenständig bei der Gewinnung ihres Nachwuchs und beurteilen, welches Bewerbungsverfahren für sie bzw. die jeweils zu besetzende Stelle geeignet ist. In den meisten Fällen verläuft das Bewerbungsverfahren klassisch in Form eines persönlichen Vorstellungsgesprächs. Je nach Aufgabenstellung und Verantwortlichkeit der Position kann es erfahrungsgemäß mehrere „Runden“ dauern, bis die Entscheidung für einen Kandidaten oder eine Kandidatin gefallen ist.

      • Recruiting-Events:
      • Treffen Sie uns auf Events wie:
        • Tag der offenen Tür
        • Hochschulmessen
        • DLR_Student_Insight
        • ​U.a.
      • Link Messetermine:
      • www.DLR.de/jobs/veranstaltungen
      • Mitarbeiter Benefits:
      • Vielfältige Qualifizierungsprogramme wie z.B. DLR_Gradute_Program für Promovierende, Talent Management Programm u.a.
      • Awards:
      • DLR trendence "2. Platz Attraktivster Arbeitgeber Für Young Professionals 2018/19 - Forschung" AwardDLR trendence "Absolventenbarometer TOP 3 Arbeitgeber Deutschland Forschung 2018 - Engineering" AwardDLR trendence "Absolventenbarometer TOP 3 Arbeitgeber Deutschland Forschung 2018 - Informatik" AwardDLR trendence "Absolventenbarometer TOP 10 Arbeitgeber Deutschland 2018 - Naturwissenschaften" AwardDLR MINT minded Company 2016 AwardDLR Zertifikat seit 2002 audit berufundfamilie

      Kontakt

      Wir über uns

      Nachhaltig und faszinierend – Forschen für die Welt von morgen

      Foto: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

      Das DLR zählt mit rund 8.400 Mitarbeitenden – davon 3.360 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler – zu den größten und bedeutendsten Forschungsorganisationen Europas.

      Als Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung erfüllt das DLR eine einzigartige Mission

      ► die Erforschung von Erde und Sonnensystem
      ► die Forschung für den Erhalt der Umwelt
      ► die Entwicklung umweltverträglicher Technologien für Mobilität und Kommunikation

      Darüber hinaus sind wir als Raumfahrt-Agentur auch für die Planung und Realisierung der deutschen Raumfahrtaktivitäten verantwortlich.

      Hört sich spannend an? Ist es auch! Denn dahinter steht eine einzigartige Vielzahl faszinierender Themen, Aufgaben und Projekte, mit denen sich unsere Wissenschaftlerinnen in 40 Instituten an 20 Standorten befassen. Mit ihrer Arbeit finden sie Antworten auf die brennenden Fragen unserer Zeit und schaffen die Grundlagen dafür, wie wir morgen leben werden.

      Ob Atmosphärenforschung, Planetenforschung, Solartechnologie, Verkehrsmanagement, Aeroelastik, Umweltbeobachtung, Raumfahrtmedizin oder ein anderes spannendes Forschungsthema – die Wahrscheinlichkeit, dass auch Sie Ihre Mission in einem unserer Institute verwirklichen können, ist groß. Aber ganz gleich, wo Sie beim DLR einsteigen, ob in Grundlagenforschung oder Technologie-Entwicklung – bei allem, was wir tun, steht der Nutzen für Gesellschaft und künftige Generationen im Vordergrund. Und wir tragen mit unserer Arbeit dazu bei, technologisch die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland zu sichern.

      Stellenangebote

      Starten Sie Ihre persönliche Mission bei DLR


      Aktuelle Stellenangebote beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt finden Sie unter folgendem Weblink: www.DLR.de/jobs

      Starten Sie Ihre persönliche Mission beim DLR mit einem Besuch auf DLR.de/jobs

      Aktuelle Stellenangebote

      2 Informatiker/innen, Geoinformatiker/innen o.ä. - Softwareentwicklung von Umwelt- und Kriseninformationssystemen

      Assistentin oder Assistent für die Personalauswahl - Anwendung von Tests im Rahmen der Eignungsauswahl von operationellem Luftfahrtpersonal

      Bauingenieur/in, Versorgungstechniker/in oder Elektroingenieur/in - Projektsteuerung von Baumaßnahmen

      Gärtner/in oder Landschaftspfleger/in - Mitarbeiterin oder Mitarbeiter für die Geländepflege - Haus- und Geländedienste

      Informatiker/in, Elektrotechniker/in o.ä. mit Schwerpunkt Bilddatenverarbeitung und Programmetrie - Entwicklung optischer und hydroakustischer Fernmessverfahren für das maritime Umfeld

      Informatiker/in, Geo-Informatiker/in o.ä. - Leitung einer Hochschulnachwuchsgruppe zum Thema "Large-Scale Data Mining in Earth Observation"

      Informatiker/in, Mathematiker/in, Ingenieur/in Luft- und Raumfahrttechnik o.ä. - Forschungsmitarbeiter/in auf dem Gebiet der Pilotenassistenz

      Informatikerin oder Informatiker - Forschung und Entwicklung formaler Ansätze im Modelchecking

      Ingenieur/in Elektro- oder Informationstechnik o. ä. - Strategische Koordination von Projekten zum vernetzten und automatisierten Fahren

      Ingenieur/in Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau o. ä. - Vorentwurf und Bewertung von Drehflüglerkonfigurationen

      Ingenieur/in Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik o. ä. - Forschungs-, Entwicklungs- und Testarbeiten in der Abteilung Mechanik- und Thermalsysteme

      Ingenieurin oder Ingenieur Elektrotechnik o. ä. - Alternative Energiewandler

      Ingenieurin oder Ingenieur Maschinenbau o. ä. - Thermomanagement für alternative Antriebssysteme

      Maschinenbauingenieurin oder Maschinenbauingenieur - Parabelflugexperimente in Kooperation mit der NASA

      Medienkauffrau/mann für Digital und Print o. ä. - Assistenz, Pflege der DLR-Web-Domain Sicherheitsforschung, Organisation von Messeauftritten, Tagungen, Klausuren

      Student/in Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Informatik o.ä. - Entwicklung und Integration eines kabellosen Mikrocontrollers auf Arduino-Basis

      Student/in Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik o.ä. - Methode zur Auslegung von Wagenkästen von Schienenfahrzeugen

      Student/in Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder Produktionstechnik - Einfluss der Lastannahmen auf die Dimensionierung von Wagenkästen von Schienenfahrzeugen

      Student/in Maschinenbau, Flugsystemtechnik, Verkehrstechnik o. ä. - Weiterentwicklung eines Software-Tools zur Unterstützung des Flugzeugentwurfs

      Student/in Wirtschafts-, Geistes-, Sozial-, Medienwissenschaften o. ä. - Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit

      Karriere-Blog

      Erfahrungsberichte

      Erfahrungsberichte


      Interessante Mitarbeiter Einblicke in die Arbeitswelt bei DLR erhalten Sie unter folgendem Weblink: www.DLR.de/jobs/wissenschaft leben

      Unternehmensnews

      Media-Lounge

      Trailer: DLR at a glance / Das DLR in zwei Minuten



      Wissenschaft leben - Arbeiten am Institut für Kommunikation und Navigation