Firmenprofil

  • Branche:
  • Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Stanz- und Biegetechnik
  • Leistungsspektrum:
  • Steuerbetriebsysteme auf Basis von Präzisionsketten, Präzisionsrollenketten, präzise Stanz- und Biegeteile aus Blech
  • Standorte national:
    • Kaufbeuren-Neugablonz
    • Landsberg am Lech
    • München
    • Rieden
    • Sontra
    • Wilnsdorf
  • Standorte international:
    • Frankreich
    • England
    • Schweiz
    • Indien
    • Tschechien
    • Brasilien
    • Italien
    • Kanada
    • USA
    • China
    • Korea
    • Japan
    • Südafrika
    • Türkei
  • Link Standorte weltweit:
  • www.iwis.com/de-de/iwis-weltweit
  • Anzahl Mitarbeiter:
  • 2.075
  • Umsatz:
  • 508 Mio. Euro (2019)
  • Bedarf an Auszubildende:
  • Ja

    Ausbildungsberufe:
    • Industriemechaniker (m/w/d)
    • Werkzeugmechaniker (m/w/d)
    • Industriekaufmann (m/w/d)
    • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

    Duales Studium:
    • Mechatroniker (m/w/d)
    • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Bedarf an Absolventen:
  • Ja
  • Gesuchte Fachrichtungen:
    • Maschinenbau
    • Wirtschaftsingenieurwesen
    • Fahrzeugtechnik
    • Produktion und Automatisierung
    • Mechatronik/Feinwerktechnik
  • Einstiegsmöglichkeiten:
  • www.iwis.com/de-de/karriere/stellenangebote
    • Praktika:
    • Ja
    • Abschlussarbeiten:
    • Ja
    • Homepage:
    • www.iwis.com
    • Link zum Karrierebereich:
    • www.iwis.com/de-de/karriere
    • Bewerbungsverfahren:
    • Aussagekräftige Online-Bewerbung und Interview
    • Recruiting-Events:
    • HOKO (Hochschule München) und IKOM (TU München)
    • Mitarbeiter Benefits:
      • Sportevents
      • Gesundheitstage
      • Aktive Pause
      • Business Yoga
      • Sozialberatung
      • Flexible Arbeitszeitregelungen
      • Vermögenswirksame Leistungen
      • Metallrente
      • Jubiläumsprämie
      • Stiftung für Mitarbeiter in Not
      • Betriebseigener Kindergarten mit Kinderkrippe
      • Mitarbeiterkantine mit Ernährungsaktionen
      • Interne Bildungsakademie „Gerhard Winklhofer Bildungswerk e.V."
    • Awards:

    Kontakt

    Adresse

    Joh. Winklhofer Beteiligungs GmbH & Co. KG
    Albert-Rosshaupter-Strasse 53
    81369 München
    Deutschland

    Ansprechpartner

    Claudia Hahn
    Personalentwicklung / HR
    Fon: 089 / 76909-1419

    Google Maps

    Wir über uns

    iwis ist Weltmarktführer für innovative und kostengerechte Steuertriebsysteme auf Basis von Präzisionsketten. Neben der Automobilindustrie beliefert iwis auch den weltweiten Maschinen- und Anlagenbau mit Präzisionsrollenketten. Anwendungen finden sich in der Druck- und Papierindustrie, in der Verpackungsindustrie und der Fördertechnik sowie im allgemeinen Maschinenbau und der Landmaschinenindustrie. Das 1916 gegründete Familienunternehmen wird heute in vierter Generation von Johannes Winklhofer geleitet.

    iwis beschäftigt mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 465 Mio. Euro. Mit Produktionsstandorten in Deutschland, in der Tschechischen Republik, in China und in den USA ist iwis international insgesamt an 45 Standorten vertreten.

    Stellenangebote

    STELLENANGEBOTE

    Den schnellen Überblick über alle aktuell offenen Jobs bei iwis finden Sie über den beigefügten Link. Einfach Ihren Suchbegriff oder Ihren Job-Wunsch eingeben und Sie wissen, welche Perspektiven sich vielleicht schon bald für Ihre Zukunft eröffnen:
    www.iwis.com/de-de/karriere/stellenangebote
    Entscheidung. Karriere. IWIS. Bewegen Sie mit uns die Welt und werden Sie Teil des Erfolgs. Erfahren Sie mehr zu den Einstiegsmöglichkeiten bei der iwis Gruppe unter www.iwis.com/karriere

    Aktuelle Stellenangebote

    Karriere-Blog

    Erfahrungsberichte

    Unternehmensnews

    Media-Lounge